Follow me:

Geshoppt: Wunderschöner Schmuck von VillaSorgenfrei

Ja, ich geb´s zu: Ich liebe Schmuck. Da bin ich ein girly Girl, wie man so schön sagt.

Am liebsten mag ich Schmuck, der zart und filigran ist, gern verspielt, dabei aber nicht die Grenze zu verkitscht überschreitend. Also kein Bling-bling, nicht allzu viel Glitzer, sondern eben romantisch-zart. Aber auch nicht zu romantisch, bitteschön. Ich merke schon, ich wiederhole mich. :-)

Traditionell komme ich aus Urlauben/Städtetrips mit mindestens einem Paar Ohrringe zurück, doch dieses Mal fehlte die Zeit und die Muße, um in Barcelona die Läden unsicher zu machen.
Beim Surfen stieß ich auf einen Dawanda-Shop namens VillaSorgenfrei, dessen Stil mich sogleich anzog. Der Name tut sein Übriges. Da ich solch kleine Läden, die ihren Schmuck in Eigenregie selbst anfertigen, sehr sympathisch finde, freute ich mich umso mehr zu erfahren, dass diese kleine Manufaktur nebst dem Vertrieb über Dawanda und ihrer Homepage auch einen Store in Berlin besitzt.
Ideal, wenn man selbst aus Berlin kommt und relativ spontan dort vorbeischauen kann, was ich postwendend auch tat.

 

Laden in Berlin-Mitte

Im Laden angekommen, fing die süße Qual der Wahl erst richtig an, denn die Auswahl war beträchtlich und das Dargebotene durch die Bank schön.
Entschieden habe ich mich letztendlich für eine lange Kette und zwei Paar Ohrringe und bin sehr zufrieden mit meiner Wahl.

Achtung Bilderflut:

Kette mit getrockneten Blüten

 

….and again

 

Ohrstecker in, Überraschung: grün! Die mussten einfach mit. Es handelt sich um original alte Acrylsteine, die zu Ohrsteckern umgearbeitet wurden. Anti-allergen und nickelfrei.

 

 

Echte, getrocknete Pusteblumen, eingepackt in mundgeblasenes Glas

 

 

Mein Schmuck ist Modeschmuck, es gab aber auch viele dieser Stücke in Echtsilber zu kaufen, was Preis natürlich nach oben schraubte.

 

Tragebild Stecker

Und Ihr so? Was für Schmuck/Modeschmuck gefällt Euch?

Previous Post Next Post

Vielleicht interessiert Dich auch das:

8 Comments

  • Reply Lady Sara

    Der Schmuck ist ja der Wahnsinn!!!
    Vorallem die Kette mit den getrockneten Blüten *schwärm*
    wenn ich das nächste Mal in Berlin bin muss ich da unbedingt mal vorbeischauen :-)
    Lg Sara

    30. Mai 2015 at 19:15
  • Reply DurchgrueneAugen

    Ja, nicht wahr?
    Wie gesagt, kannst auch bei Dawanda online bestellen oder unter http://www.villasorgenfreiberlin.de. Aber ist natürlich gut, wenn man sich den Schmuck vorher ansehen kann.
    LG zurück!

    30. Mai 2015 at 19:32
  • Reply Schümli

    Die Schmuckstücke machen Laune auf Sommer und Sommerwiese :-)
    Schöne Auswahl, ich werde auf Dawanda auch mal vorbeischauen!

    30. Mai 2015 at 23:22
    • Reply DurchgrueneAugen

      :-)
      Das Dumme ist nur, dass es nicht nur innerhalb eines Shops so viele Auswahlmöglichkeiten gibt, sondern auch noch so viele solcher süßen Lädchen auf Dawanda & Co zu finden sind….

      30. Mai 2015 at 23:48
  • Reply Stefanie

    die pusteblumenohrringe sind zauberhaft!!!

    2. Juni 2015 at 16:34
    • Reply DurchgrueneAugen

      Ja, nicht wahr? :-) Die grünen Stecker stehen mir aber einen Tick besser, wie ich finde…

      2. Juni 2015 at 16:48
  • Reply Theresa vom Projekt Schminkumstellung

    Liebe Meike,
    auf der Website bin ich auch schon ins Schwärmen geraten: so eine schöne Idee und genau wie du bin ich Fan von filigranen Schmuckstücken.
    Mir gefallen vor allem die Pusteblume-Ohrringe. Wenn ich mal in der Nähe bin schaue ich vielleicht auch im Shop vorbei. So lange stöbere ich noch online *hehe*.
    Liebe Grüße.

    12. Oktober 2016 at 9:40
    • Reply Meike/ Durch grüne Augen

      Hach ja…Schmuck. Da geht bei mir auch alle Vernunft flöten, eben speziell bei filigranem Schmuck wie diesem. :-) Freut mich, dass Dir die Sachen auch gefallen!
      Liebe Grüße,
      Meike

      14. Oktober 2016 at 12:55

    Leave a Reply

    ""